Alle sportlichen Aktivitäten abgesagt

Alle sportlichen Aktivitäten im Amateursport Fußball, Zumba, Gymnastik und Badminton

Nach der zwölften Corona-Bekämpfungsverordnung des Landes Rheinland-Pfalz:

Auszug: § 10 Sport

"Training und Wettkampf im Amateur- und Freizeitsport in Mannschaftsportarten und im
Kontaktsport sind untersagt. Die sportliche Betätigung im Amateur- und Freizeitsport in
Einzelsportarten auf und in allen öffentlichen und privaten Sportanlagen ist nur im Freien und
nur alleine, zu zweit oder mit Personen, die dem eigenen Hausstand angehören, zulässig.
Im Übrigen gilt das Abstandsgebot nach § 1 Abs. 2 Satz 1 während der gesamten sportlichen
Betätigung. Zuschauerinnen und Zuschauer sind nicht zugelassen; ausgenommen sind
Verwandte ersten und zweiten Grades bei der sportlichen Betätigung Minderjähriger."

Deshalb hat die Gemeinde Pelm im einvernehmen mit den Vereinen die Mehrzweckhalle ab sofort gesperrt.

Sobald die Landesregierung und die Ortsgemeinde Pelm wieder Amateursport erlaubt, werden wir darüber informieren.