Felix Stump gewinnt das Torwandschießen 2019

Finale unter erschwerten Bedingungen

Von rechts: Felix Stump, Thomas Kereit, Norbert Lenzen, Malte Böffgen

Das Finale des Torwandschießens im Rahmen des Sportfestes fand in diesem Jahr unter erschwerten Bedingungen statt. So öffnete der Wettergott gerade zu diesem Zeitpunkt seine Schleusen.

Trotzdem ließen sich die Finalisten nicht aus der Ruhe bringen und schossen professionell 3 unten und 3 oben.

In diesem spannenden Finale setzte sich Felix Stump souverän an die Spitze und konnte aus den Händen des 1. Vorsitzenden, Thomas Kereit den begehrten Wanderpokal entgegennehmen.